SR trauern um Paul Nolte

Trauer Paul Nolte
Trauer um Paul Nolte

Werte Schiedsrichterkameraden,

wir haben die traurige Pflicht, Euch mitzuteilen, dass unser Schiedschrichter-Kamerad

Paul Nolte

71jährig verstorben ist.

Der älteren Schiedsrichtergeneration ist Paul Nolte als Unparteiischer noch bekannt. 1963 legte er seine Schiedsrichterprüfung ab. Er bewies Talent, und durch gute Leistungen war ein schneller Aufstieg vorgezeichnet. Als aktiver Schiedsrichter war er weit über die Bezirks- und Kreisgrenzen bekannt und geschätzt und verschaffte sich bei den Spielern und Vereinsfunktionären als Unparteiischer großen Respekt.

Der Schiedsrichter Nolte zählte zur Elite der Sportler im neutralen Dress und war unter anderem in der Bundesliga als Linienrichter aktiv.

Noch im Dezember war er als Überraschungs-Gast beim Senioren-Nachmittag, erzählte Anekdoten und freute sich auf seine Ehrung für 50 Jahre Mitgliedschaft in der SR-Vereinigung Hildesheim in diesem Jahr.

Unser Mitgefühl gilt seiner Familie.

Die Hildesheimer SR werden ihm ein ehrendes Andenken wahren.

Mit stillem Gruß

Der Kreis-Schiedsrichter-Ausschuß Hildesheim

Die Schiedsrichtervereinigung Hildesheim

Die Schiedsrichter des NFV-Kreis Hildesheim

3 Gedanken zu „SR trauern um Paul Nolte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Werde Schiedsrichter...

Melde Dich an zu unserem nächsten Lehrgang!

Jedes Spiel braucht Regeln und wir brauchen Dich!