News Januar-Februar 2022

Willkommen in 2022. Wir wünschen Euch und uns allen, das in vielen Bereichen wieder eine gewisse “Normalität” einzieht gepaart mit den besten Wünschen für Eure persönlichen Ziele und natürlich Gesundheit!

Zunächst haben wir dieses Mal erneut über Veränderungen im KSA zu berichten, da Jürgen Hast wieder zur Verfügung steht. Dann möchten wir einige Hinweise in Bezug auf die Ausübung des Schiedsrichter-Amtes unter 2G geben und zu guter Letzt einen Aufruf an alle Jung-SR starten, sich für die eFootball-Jung-SR Turnier 2022 zu bewerben.

Zu den Veränderungen im KSA

Nachdem Jürgen wieder Aufgaben übernimmt, kehren wir nahezu zu den alten Zuständigkeiten zurück. Als kurzer Überblick:

  • Jürgen Hast: SR und SRA ab Kreisliga und höher
  • Werner Münstedt: Herren 1.-3.KK, alle Damenstaffeln und Herren-& Damen-Kreispokal
  • Sükrü Caglar: Alte Herren & Alt-Senioren
  • Sebastian Lieke: alle Jugendspiele
  • Sven Metze: Beobachteransetzungen

Nils, Lennart und Marcin werden bei Bedarf unterstützen oder vertreten.

Schiedsrichter-Tätigkeit unter Corona-Bedingungen 

Jeder SR/SRA ist selber verantwortlich dafür Sorge zu tragen, das er die tagesaktuell gültigen Regeln kennt. Auf Kreisebene sind diese auf der Internet-Seite des Landkreises Hildesheim zu finden. Für Tätigkeiten über die Kreisgrenze hinaus haben auch diese Landkreise die Informationen auf ihren Internet-Seiten.

Wenn ein Schiedsrichter – unabhängig aus welchen Gründen – nicht als Schiedsrichter fungieren darf (z.B. weil die 2G-Regel gilt und er nicht geimpft oder genesen ist – aber auch wenn er z.B. krankgeschrieben ist), muss der Schiedsrichter einen Freihaltetermin eingeben bis er wieder darf. Sollte eine Ansetzung bereits erfolgt sein, muss diese umgehend zurückgegeben werden.

Wenn ein Schiedsrichter – ebenfalls unabhängig von Gründen – eine Spielleitung nicht übernehmen möchte (z.B. aus Angst vor Ansteckung oder er sich nicht wohlfühlt) sollte er hierfür ebenfalls einen Freihaltetermin eingeben bzw. die Spielleitung umgehend zurückgeben.

Wir möchten darauf hinweisen, dass es hier keinen Unterschied gibt zu dem Vorgehen vor der Corona-Zeit!

Das gilt allerdings auch für unsere Reaktion darauf: eine kurzfristige Rückgabe bleibt eine kurzfristige Rückgabe, eine Nicht-Erfüllung der Mindestzahl an Spielen aufgrund von Rückgaben und Freihalteterminen bedeutet eine Nicht-Anerkennung als SR zum Saisonende. Auch hier ist für uns unerheblich was der Grund dafür ist.

Wichtig ist uns auch zu erwähnen, das bei Durchführung einer Spielleitung die den tagesaktuell gültigen Regeln nicht entspricht immer der aktive SR/SRA persönlich verantwortlich ist. 

Zu guter Letzt noch zum eFootball-Jung-SR Turnier

Am 12. Februar 2022 ab 17 Uhr findet dieses Turnier statt.

Das Teilnehmeralter der Spieler ist auf mindestens 14 Jahre und höchstens 18 Jahre begrenzt. Zudem muss jeder Spieler ein aktiver Schiedsrichter für seinen Kreis sein. Das Turnier wird in dem Spiel FIFA 22 auf der PlayStation 4 (PS4) im „1 gegen 1“-Freundschaftsspiel-Modus gespielt. Das Turnier wird Online über YouTube übertragen werden. Es wird ebenfalls im Rahmen der Übertragung ein kleines Programm geben.

Der Kreis Hildesheim darf hierfür zwei Spieler melden. Wie im vergangenen Jahr haben wir hierfür ein Formular vorbereitet für die Anmeldung: https://forms.office.com/r/hcZDvJsgBR

Jeder Interessierte, der o.g. Voraussetzungen erfüllt und am 12. Februar Zeit hat kann sich über den Link anmelden, wir werden dann kurzfristig den Kontakt mit Euch aufnehmen. Bei Fragen meldet Euch am besten direkt bei Sven Metze.

Lehrversammlungen

Wir haben uns entschlossen, die beiden Präsenz-Termine im Februar in Röllinghausen und in Himmelsthür aufgrund der momentanen Lage und der Prognose ausfallen zu lassen. Über die Präsenztermine im März werden wir Mitte Februar entscheiden.

Am letzten Montag im Januar, genauer gesagt am 31. Januar, werden wir wie gewohnt die Online-LV anbieten, hierfür gilt weiterhin der bekannte Link, der unten auch wieder angehängt ist.

PS: Zum Thema Freundschaftsspiele noch einmal der Hinweis, das diese direkt bar (vor Ort) abgerechnet werden!

Mit den besten Wünschen für 2022,
Euer KSA.

Interessante Artikel

Teile diesen ArtikeL