Jannis Ulbrich (SC Harsum), Marcin Kuczera (KSO), Florian Kühle (TSV Sibbesse), Lenny Struß (SV Wohldenberg), Tim Henrik Neumann (SSV Förste), Jens Königsmark (VfL Nordstemmen), Jennifer Steinfurth (SC Harsum), Mika Wunnenberg (SC Asel), Leonard von Weymarn (VfR Ochtersum), Marlon Pulz (TuS Himmelsthür), Marco Zint (SpVgg Hüddessum-Machtsum), Nils Schmidt (KSL)

Neue Schiedsrichter im NFV-Kreis Hildesheim

Aus- und Weiterbildung

Bereits am 9. März legten 16 Teilnehmer des Schiedsrichter-Anwärterlehrganges ihre Prüfungen erfolgreich ab. Der NFV-Kreis Hidlesheim freute sich über diesen “Erfolg” besonders, da nach drei erfolglosen Anläufen endlich wieder ein Lehrgang erfolgreich absolviert werden konnte.

Leider fiel diese Prüfung direkt in die fußballfreie Zeit, die – wie wir alle wissen – durch den Corona-Virus erzwungenermaßen über uns hereinbrach.

Nichtsdestotrotz wurden zuvor in wenige Wochen die Teilnehmern gut auf ihre Prüfung vorbereitet und alle haben tüchtig gelernt, was das Regelwerk im Fußball so hergibt. Die Regelprüfung nahm der Bezirksschiedsrichterlehrwart Marcus Schierbaum ab. Die meist jungen Teilnehmer sind nun im Besitz der Schiedsrichter-Lizenz und werden künftig das Regelwerks auf den Fußballplätzen überwachen. Alle freuten sich riesig auf ihren ersten richtigen Einsatz, jedoch müssen nun erst einmal die Pfeifen stummbleiben, solange die Bälle ruhen.

Lehrgangsbester Jannis Ulbrich mit dem KSO Marcin Kuczera (links) und dem KSL Nils Schmidt
Lehrgangsbester Jannis Ulbrich mit dem KSO Marcin Kuczera (links) und dem KSL Nils Schmidt

Positiv schaut man jetzt in die Zukunft, dass sich bei den nächsten Lehrgängen die Anzahl der Schiedsrichter wieder etwas relativieren. Mit Null Fehlern war übrigens Jannis Ulbrich vom SC Harsum Lehrgangsbester. Der NFV Kreis Hildesheim wünscht den Neulingen allzeit „Gut Pfiff“ und das die ersten Spiele nicht zu lange auf sich warten lassen.

Bestanden haben in den Räumen des KSB:

Alisar Ibrahim (VfV Hildesheim), Janne Kattner (Eintracht Hildesheim), Paul Krink (SV Wohldenberg), Gero Schwingenheuer (TuS Nettlingen), Moritz Lüke (SV Wöhle), Joel Madert (PSV Hildesheim), Jannis Ulbrich (SC Harsum), Florian Kühle (TSV Sibbesse), Lenny Struß (SV Wohldenberg), Tim Henrik Neumann (SSV Förste), Jens Königsmark (VfL Nordstemmen), Jennifer Steinfurth (SC Harsum), Mika Wunnenberg (SC Asel), Leonard von Weymarn (VfR Ochtersum), Marlon Pulz (TuS Himmelsthür) und Marco Zint (SpVgg Hüddessum-Machtsum).

Anmerkung um Missverständnissen vorzubeugen: Alle Fotos wurden vor der Kontaktsperre aufgenommen!

Schreibe einen Kommentar

 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.