Walter Klußmann und Michael Ziegler (rechts) ehren Otto Behrens für 50-jährige Mitgliedschaft in der SR-Vereinigung.

Schiedsrichter auf dem Naturpfad im Wildgatter

SR-Vereinigung

Otto Behrens für 50-jährige Mitgliedschaft geehrt
Hildesheim. Zu einer naturentdeckenden Inspiration hatte die Schiedsrichter-Vereinigung Hildesheim seine Mitglieder eingeladen. Mit Sack und Pack sowie Kind und Kegel marschierten rund 30 gut gelaunte Schiedsrichter der Wildgatter-Scout-Leiterin Vera in Hildesheim-Ochtersum hinterher.

Vera hat den Unparteiischen mitsamt Familienangehörigen viele Informationen über den Verein „Wildgatter“ und deren Aufgaben sowie Wissenswertes über die ansässigen Tiere berichtet. Von Damwild über Gänse und Enten bis hin zu den Waschbären und Wildschweinen war alles dabei, was dem Tierliebhaber Freud ist.

Selbst die Kinder waren fasziniert bei der Sache und lauschten aufmerksam zu. Nach gut einer Stunde Führung wurde das kleinste Naturmuseum der Welt besucht um dann anschließend die
warmen Klubräume der Hildesheimer Schützengesellschaft zu besuchen. Fast 40 Personen versammelten sich dort um Zeuge zu sein, wie Otto Behrens (SpVgg Hüddessum-Machtsum)
seine eingerahmte Urkunde für 50 Jahre Mitgliedschaft erhält. Otto Behrens war an den anberaumten Termin der Urkunde gesundheitlich verhindert und wünschte sich in diesem Rahmen um die Auszeichnung.

Walter Klußmann und Michael Ziegler begrüßten vorweg die Teilnehmer und übermittelten die Grüße des NFV-Kreisvorstandes bevor es an das Braunkohlgericht ging. Nach dem zünftigen Braunkohlessen wurde eine illustre Runde mit vielen Gesprächen gebildet und geführt. Den Mitgliedern wurden zudem die Termine in 2018 mitgeteilt und die Vereinigung erfreut sich auf
Zustimmung der kommenden Events.

Bevor es im März mit einem Bowlingabend weiter geht, sollte der Besuch der Internetseite www.srv-hildesheim.de nicht fehlen. Hier erwarten dem Besucher weitere wertvolle Informationen.

Foto: Rey Lamas

Schreibe einen Kommentar

 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .