Alle Beiträge von smetze

Sven Metze, geboren 1973 in Alfeld (Deutschland). Ausbildung zum Schriftsetzer (heute: Mediengestalter) abgeschlossen: 1994. Industriemeister Printmedien: 2013. Mehr Informationen über mich: http://www.xing.com/profile/Sven_Metze http://www.stayfriends.de/Personen/Alfeld-%28Leine%29-/Sven-Metze-P-187MQ-P http://de-de.facebook.com/people/Sven-Metze/100000908384697 http://members.ebay.de/aboutme/sme-- http://www.srhildesheim.de

Nächster Schiedsrichter-Anwärter-Lehrgang in Himmelsthür im August 2017

Nils Schmidt, PSV GW Hildesheim
Nils Schmidt, SR-Lehrausschuß Kreis Hildesheim

An alle Fußballvereine

des NFV – Kreises Hildesheim

Liebe Sportkameradinnen,
liebe Sportkameraden,

der NFV – Kreis Hildesheim wird einen weiteren
Schiedsrichter-Anwärterlehrgang durchführen,
zu dem wir herzlich einladen.

Dieser Anwärterlehrgang wird in Himmelsthür stattfinden.

Beginn: Montag, 07. 08. 2017, 18:00 – ca. 21:00 Uhr
Weitere Termine: Donnerstag, 10. 08. / Dienstag, 15.08. / Mittwoch, 16. 08. / Freitag, 18. 08./ Montag, 21. 08./ Mittwoch, 23.08.  – jeweils 18:00 bis ca. 21:00 Uhr
Prüfung: Sonnabend, 26. 08. 2017 (10:00 Uhr)

Ort: Hildesheim-Himmelsthür.

–> Anmeldeschluss ist der 01. 08. 2017 <–

 

Interessenten, die diesen Schiedsrichteranwärterlehrgang absolvieren möchten, müssen

  • mindestens 14 Jahre jung sein
  • einem Sportverein angehören.

Hier bietet sich für alle Vereine die Gelegenheit, ihr eventuell fehlendes Schiedsrichterkontingent zu ergänzen. Die Gelegenheit, sich direkt anzumelden besteht gleich hier:

Online-Formular für die verbindliche Anmeldung 

Mit sportlichen Grüssen
Nils Schmidt, SR-Lehrausschuß Kreis Hildesheim

Weiterbildungslehrgang in Barsinghausen

Am langen Pfingstwochenende bot der NFV unter der Leitung von Dr. Georg Everwand, sowie den Referenten Steffen Geismann und Florian Heft, einen Weiterbildungslehrgang für Kreisschiedsrichter an. Neben dem Kreis Hildesheim, welcher durch die Schiedsrichter Max Hoffmann, Moritz Rachner, Fabian Guttmann und Nils Stanetzek vertreten wurde, waren acht weitere Kreise aus Niedersachsen dabei.

Nachdem im Verlauf des Freitages unter anderem die Themen „Laufwege und Positionen des Schiedsrichters“ sowie „Körpersprache des Schiedsrichters“ behandelt wurden, stand der Samstagmorgen im Zeichen der Leistungsprüfung. Hier wussten die Schiedsrichter aus dem Kreis Hildesheim zu überzeugen. So belegten sie in der Laufprüfung (12 Minuten Laufen, Sprint über 50m bzw. 200m) mit Max Hoffmann, Moritz Rachner und Nils Stanetzek die Plätze 1 bis 3. Leider fiel Fabian Guttmann verletzungsbedingt aus und konnte deshalb seine Kollegen nur vom Rand der Laufbahn aus unterstützen. Nach dem Lauftest stand der Regeltest an. Auch hier konnten die Kreis-SR gute Ergebnisse erzielen.

Mit Moritz Rachner und Max Hoffmann stellte der Kreis die beiden lehrgangsbesten Teilnehmer. Dies ist sicher auch ein Zeichen für die gute Arbeit, welche der Hildesheimer KSA im Verlauf der letzten Saison geleistet hat.

Am Samstagnachmittag ging es um die Themen „Spielfortsetzungen“, „Spielleitungen im Gespann“ sowie „Persönliche Strafen“. Hierzu hörten die Teilnehmer interessante und lehrreiche Vorträge von den Referenten.

Nach dem Frühstück am Sonntagmorgen wurde anhand verschiedener Videosequenzen das Thema „Abseits“ aufgearbeitet und einige Besonderheiten durchgesprochen. Danach stand auch schon Kofferpacken und die Abreise an. Insgesamt lässt sich festhalten, dass die Hildesheimer Teilnehmer viele neue Eindrücke und hilfreiche Tipps für ihre Spielleitungen in der kommenden Saison aus Barsinghausen mitnehmen konnten.

Moritz Rachner

Schiedsrichter-Anwärter-Lehrgang in Bockenem im Juni 2017

Nils Schmidt, PSV GW Hildesheim
Nils Schmidt, SR-Lehrausschuß Kreis Hildesheim

An alle Fußballvereine

des NFV – Kreises Hildesheim

Liebe Sportkameradinnen,
liebe Sportkameraden,

der NFV – Kreis Hildesheim wird einen weiteren
Schiedsrichter-Anwärterlehrgang durchführen,
zu dem wir herzlich einladen.

Dieser Anwärterlehrgang wird in Bockenem im Clubhaus stattfinden.

Beginn: Dienstag, 06. 06. 2017, 18:00 – ca. 21:00 Uhr
Weitere Termine: Mittwoch, 07. 06. / Donnerstag, 08.06. / Montag, 12. 06. / Freitag, 16. 06./ Dienstag, 20. 06./ Mittwoch, 21.06.  – jeweils 18:00 bis ca. 21:00 Uhr
Prüfung: Montag, 26. 06. 2017 (19:30 Uhr)

Ort: SV Bockenem Clubhaus, Karl-Binder-Straße, 31167 Bockenem.

–> Anmeldeschluss ist der 01. 06. 2017 <–

 

Interessenten, die diesen Schiedsrichteranwärterlehrgang absolvieren möchten, müssen

  • mindestens 14 Jahre jung sein
  • einem Sportverein angehören.

Hier bietet sich für alle Vereine die Gelegenheit, ihr eventuell fehlendes Schiedsrichterkontingent zu ergänzen. Die Gelegenheit, sich direkt anzumelden besteht gleich hier:

Online-Formular für die verbindliche Anmeldung 

Mit sportlichen Grüssen
Nils Schmidt, SR-Lehrausschuß Kreis Hildesheim

SR-Meldebogen ab sofort online

Hallo liebe SR-Kollegen.

Für die neue Serie müssen die Vereine wieder ihre SR-Meldung abgeben. Meldefrist ist der 01. Juli 2017. Bitte sprecht Euren Vereins-SR-Obmann an, dass er Euch entsprechend meldet. Wenn Ihr den Verein wechselt, sorgt bitte dafür, dass Euch nur der aktuelle Verein meldet!

Im Bereich Downloads findet Ihr den aktuellen SR-Meldebogen als PDF-Formular. Dieser kann online mit jedem PDF-Programm ausgefüllt werden oder alternativ kann er auch ausgedruckt, manuell ausgefüllt und eingescannt zurückgeschickt werden. Für Vereine mit mehr als 10 Schiedsrichtern, bitte entsprechend mehrere Formulare ausfüllen.

Danke.

Direkt-Link zum Download: SR-Meldebogen

Jahreshauptversammlung der SR-Vereinigung Hildesheim am 17.06.2017

Einladung zur ordentlichen Jahreshauptversammlung der Schiedsrichtervereinigung Hildesheim

am Sonnabend, 17. Juni 2017 um 18:00 Uhr
im Clubheim des SV Hildesia Diekholzen

Tagesordnung ordentliche Jahreshauptversammlung

  1. Begrüßung
  2. Feststellung der Anwesenheit und der Beschlussfähigkeit
  3. Totengedenken
  4. Grußworte
  5. Verlesen der letzten Niederschrift (liegt aus) und Genehmigung
  6. Berichte
    a) des Vorstandes
    b) des Kreisschiedsrichterausschusses
    c) der Schatzmeisterin
    d) der Kassenprüfer (evtl. Neuwahl der Kassenprüfer)
  7.  Aussprache der Berichte
  8. Anträge (schriftlich bis 10.06.2017)
  9. Entlastung des Vorstandes
  10. Verschiedenes

Bitte um Rückmeldungen/Anmeldungen zwecks Planung bis 7. Juni 2017!

Walter Klußmann
Schiedsrichter-Vereinigung Hildesheim

Leistungsprüfungen des Bezirks erfolgreich

Kevin Behrens, TuS Hasede, Landesliga Hannover
Kevin Behrens, TuS Hasede, Oberliga Niedersachsen

Die Hildesheimer Schiedsrichter haben sich auf den Leistungsprüfungen des Bezirks am vergangenen Wochenende erfolgreich präsentiert.

Nach Abschluß der Prüfungen steht fest, dass wir mit Kevin Behrens vom TuS Hasede einen neuen Verbands-Schiedsrichter in unseren Reihen haben. Kevin ist vom Bezirk als Aufsteiger gemeldet worden und wird nach erfolgreicher Verbandsprüfung dann Spiele in der Oberliga Niedersachsen leiten. Herzlichen Glückwunsch auch von uns an Kevin!

Larissa Kühl, SV Einum
Larissa Kühl, SV Einum

Ebenfalls aufgestiegen ist Larissa Kühl vom SV Einum. Sie wird ab der kommenden Saison Spiele in der Bezirksliga pfeifen. Auch hier von unserer Seite einen herzlichen Glückwunsch an Larissa!